Weißwein: Guy Saget Touraine Sauvignon 2015

Gebackene Garnelen, Lachsfilet mit Zitrone, Grüner Spargel, die empfohlenen Gerichte zu diesem Weißwein sollten „zart und fein“ sein. Nicht auf dem Bild zu sehen ist unsere Wahl, Zucchini mit Schinkenfüllung und Ziegenkäse. Alles in Vorbereitung, dennoch gab es vorab ein Glas. Was sofort auffällt, ist die allseits angekündigte strohgelbe, klare Farbe und beim ersten Schluck ein weicher, blumiger Geschmack. Die Anklänge von schwarzer Johannisbeere werden dann wohl eher die Weinkenner herausschmecken.

Fazit: Ein leichter, angenehmer Weißwein, der auch „Weinvermeider“ (= passionierte Biertrinker) mit ins Tasting geholt und überzeugt hat. Um die Nuancen besser zu deuten, müssen wir dann noch einmal Nachsitzen!

Herkunft: Loire, Frankreich

Jahrgang: 2015

Weingut: Saget La Perriere

Entdeckt bei Galeries Lafayette Berlin für 6,49€ (0,75l) und serviert in einem Weißweinglas „Style“ von Spiegelau. Teller von Serax.

TasteWilkin Schröder