Caran d'Ache: Neuer Schwung im Sechseck

BOLD_Caran_d_Ache_849_Füllfederhalter_EUR_55.jpg

Einfach mal mehr wagen! - das dachte man sich wohl auch im Hause der Genfer Schreibgeräte-Manufaktur Caran d'Ache und erweitert das Kugelschreiber-Modell 849 mit einer Füllfeder-Variante. Wohlgemerkt der erste seit 1969! Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Wie schon der 849 Kugelschreiber-Klassiker, präsentiert sich auch der 849 Füllfederhalter im ikonischen Sechseck-Look des Maison Caran d'Ache.
Die Kanten des leichten Aluminiumschafts sind ein wenig abgerundeter und spiegeln dennoch die ikonisch-industrielle Ästhetik der Schweizer Manufaktur wider.

Der neue Zuwachs in der 849 Familie ist ab sofort in
vier Neonfarben, zwei matten Tönen sowie einem Lackmodell erhältlich.
Der Preis liegt bei 55 Euro.

Mehr über Caran d'Ache