Ausgezogen in der weiten Welt! - „Holiday“-Bildband

„Trips with girlfriends to Ibiza, Paris, Los Angeles, Côte d’Azur and South Africa.“ steht etwas bedeutungsschwanger auf der Rückseite des Bildbandes. Auf dem Cover dann ganz groß „Holiday" und ein Bild einer jungen Frau mit blauem Turban, die Hände im Gesicht - ungeschminkt, eben wunderschön natürlich. Daneben der Satz „Birds of a feather flock together“. 

Hedonismus pur! Der Fotograf Henrik Purienne, bekannt durch sein Magazin Mirage, ist Experte für Momente voller Lust und Freude. So auch in diesem Buch. Augenblicke am Strand, intime Momente im Hotelzimmer, Schnappschüsse im Bad - jedes Foto zelebriert ungeniert die Freiheit des weiblichen Körpers - mal inszeniert, mal rein zufällig. Junge Frauen, allesamt Models, die sich jenseits von Make-Up und Marken zeigen. Die Bilder erinnern mitunter an die Fotografien des kürzlich verstorbenen, nicht ganz unumstrittenen, David Hamilton. Nur kommen sie ohne Weichzeichner und der frivolen Ästhetik der 80er aus. Die Models bei Purienne sind eben keine „Mädchen“. Mal bewusst lasziv, mal provozierend und oft unbeobachtet entwerfen sie ein Bild, das geprägt ist von Unabhängigkeit, Kraft und Sinnlichkeit. Die Posen sind manchmal sehr nah an der Darstellung nackter Frauen, wie es das französische LUI Magazin macht. Allerdings mit dem kleinen Unterschied, dass im Holiday-Bildband die Frau nicht bewusst zum Lustobjekt gemacht wird. Es ist dann der Schnappschuss-Look, der den Moment eher einfängt, statt geplant zu sein.

 

„Holiday“ ist ohne Umschweife ein Zeitgeist-Buch mit ästhetischen Fotografien. Mit jungen Models in natürlicher Optik an imposanten Orten. Leichtigkeit das Credo. Schön im Schönen der Schönheit zuliebe… Alles ohne Makel! 

Fast … wäre es doch Purienne gelungen seiner Model-Komfortzone zu entkommen und hätte sich auf das Terrain aller girlfriends begeben. Wäre bestimmt noch spannender geworden. Garantiert!

 

Henrik Purienne

Holiday

€ 49,95 [D]

Gebundenes Buch, 260 Seiten, 22,0 x 29,0 cm, 250 farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-7913-8271-5

Prestel